Über uns

Hinter dem Glaswerk steht Daniel

Hinter der Werkstube wirkt Maja

Unsere Glasbläserei in Lützelflüh ist ein kleiner Handwerksbetrieb. Alle von uns verkauften Glasunikate sind aus eigener Produktion. Sie werden an der Flamme (Lampe) bei ca. 1500 C° aus Hartglas (Borosilikat) von Daniel persönlich entworfen und mundgeblasen oder von Hand hergestgellt. Unsere Spezialtäten sind die Fadenkugeln, resp. die handgezogenen Glasfäden, die überall drin und dran sind. 

 

  • Hohle Formen zB. Kugeln, Weingläser, Schüsseln, Vasen, Pflanzengefässe, Orchideengefässe, usw. entstehen aus einem Rohr druch erhitzen, drehen, formen und blasen

     

  • Vollglas Formen zB. Tiere, Figuren, Eiszapfen, Schmuck sind aus einem Stab und werden geschmolzen und geformt.

Das sogenannte freihand arbeiten - wir verwenden nur in Ausnahmefällen eine Form - erfordert vom Glasbläser eine rasche und geschickte Hand und verlangt viel Feingefühl und Geduld. Sie dürfen sich deshalb mit uns über jedes gelungene Glaswerk freuen und haben die Garantie, dass es keine zwei genau gleiche Werksstücke gibt. Jedes Glasunikat ist ein Original und trägt die Handschrift von Daniel Burkhalter.